Krausenstraße 54 × 30173 Hannover

Rezepte & Ergo

Terminvereinbarung - Dr. med. Markus Just & Team - Kinderpsychiater Hannover Rezeptbestellungen – Dr. med. Markus Just & Team – Kinderpsychiater Hannover

 

Für Bestellungen von Rezepten und Ergotherapie-Verordnungen haben wir für Sie die  Extranummern (05 11) 70 02 35 31  eingerichtet, welche Ihnen während und außerhalb unserer telefonischen Erreichbarkeit zur Verfügung steht.

Wir bieten einen Postversand an. Dies ist akutell auch bei BtM-Rezepten möglichen und auch mit Kostenübernahme durch Krankenversicherung. Bitte hinterlassen ggf. Sie bei jeder Bestellung ihre Adresse, um die Sicherheit zu erhöhen, dass Ihr Rezept nicht in falsche Hände gerät.

Für Rezepte:
bitte hinterlassen Sie immer folgende Informationen

  • den Namen Ihres Kindes
  • Geburtsdatum ihres Kindes
  • den Namen des Anrufers
  • den Namen des Medikaments, die Dosierung in mg und die notwendige Tablettenmenge
  • ob Sie einer Zusendung des Rezepts zustimmen + ggf. ihre aktuelle Adresse
  • alternativ: wann Sie das Rezept abholen werden (mind. 24Std. Vorlauf benötigt)

Wichtig: wir stellen BtM-Rezepte am Morgen des angegeben Abholtermins aus. Diese sind ab dann nur 5 Werktage gültig, bitte halten Sie den Abholtermin ein!

Für Ergotherapie-Verordnungen:
bitte hinterlassen Sie immer folgende Informationen

  • den Namen Ihres Kindes
  • Geburtsdatum ihres Kindes
  • den Namen des Anrufers
  • Einzel oder Gruppentherapie?
  • Erst- oder Folgeverordnung?
  • bei Erstverordnungen: wann beginnt die Behandlung
  • bei Folgeverordnung: Name der Ergotherapiepraxis, Ergotherapiebericht an uns bereits veranlasst?
  • ob Sie einer Zusendung der Verordnung zustimmen + ggf. ihre aktuelle Adresse
  • alternativ: wann Sie die Verordnung abholen (mind. 24Std. Vorlauf benötigt)

Wichtig: eine Ergotherapie muss innerhalb von 2 Wochen nach Ausstellung der Verordnung beginnen, danach verfällt die Verordnung. Eine Ausstellung einer Verordnung für eine erst später geplante Ergotherapie ist nicht möglich.

Wichtig: die Heilmittel-Richtlinie gibt vor, dass nach jeweils 10 ergotherapeutischen Behandlungen eine ärztliche Untersuchung und Einschätzung zur Weiterbehandlung erfolgen muss. Dafür benötigen wir auch einen Ergotherapiebericht. Bitte denken Sie ggf. rechtzeitig an eine Wiedervorstellung bei uns und den Ergotherapiebericht anzufragen.